Zum Inhalt springen

GEBÄRDENSPRACHE LERNEN IM FAMILIEN-ONLINEPROGRAMM

Kinder, die sich verstanden fühlen sind zufriedener – und der Familienalltag wird gleich viel leichter. Mein Onlineprogramm für Familien ist auf die Bedürfnisse von hörenden Kleinkindern mit besonderem Förderbedarf zugeschnitten. Ich zeige dir und deiner Familie solche Begriffe in Gebärdensprache, die für euren Alltag relevant sind. : wie z.B. „Hunger“, „nochmal“, „spielen“, „Auto“, Tiere wie „Katze“, „Hund“, „Maus“ oder auch „Mama“ und „Papa“. Dies sind keine erfundenen Babyzeichen, sondern Gebärden der offiziellen Deutschen Gebärdensprache (DGS).


Lerne den Wortschatz der Gebärdensprache, der für DEIN Kind wichtig ist – so könnt ihr euch untereinander verständigen, auch wenn dein Kind noch nicht sprechen kann. Mit dem Onlineprogramm möchte ich dich dabei unterstützen, dein Kind besser zu verstehen und dessen Frustlevel zu reduzieren – und euch gleichzeitig motivieren, eure Bindung zu stärken und einfach Spaß im manchmal anstrengenden Familienalltag zu haben!

GEBÄRDENSPRACHE FÜR FAMILIEN MIT FÖRDERBEDÜRFTIGEN KINDERN

Bei meinem individuellen Onlineprogramm treffen wir uns in regelmäßigen Zoom Calls. Dort lernst du die für Dein Kind interessanten und wichtigen Gebärden. Ganz einfach und entspannt. Die Aufzeichnungen stehen dir in der Facebook Community für einen Zeitraum von vier Monaten zur Verfügung. 

Zusätzlich gibt es Videomaterial vieler Kinderlieder und Reime zum vertiefen. Natürlich bekommst du auch die gelernten Gebärden als Illustrationen zum Download in der Facebook- Gruppe. 

Der Einstieg ist jederzeit möglich. Hier gehts zum unverbindlichen Kennenlerngespräch.

Was sind die Inhalte?

Die Themengebiete der Gebärden sind z.B. Tagesablauf, Familie, Essen, Spielen, Tiere, Bücher, Farben, Fahrzeuge u.v.m.

Wir können aus einem Pool von ca. 500 Gebärden diejenigen auswählen, die für Dich und Deine Familie wichtig sind und die Dein Kind besonders interessieren.

Übrigens verwende ich in meinen Programmen nur Gebärden der Deutschen Gebärdensprache (DGS). Keine extra für Kinder ausgedachten Gebärden. Allerdings entspricht mein Angebot keinem Klassischen DGS Kurs mit Grammatik und Satzbau. Sondern ist auf die individuelle Förderung Deines Kindes ausgerichtet.

Weitere Vorteile

Du erhältst exklusiven Zugang zum Mitgliederbereich und triffst dort auf Eltern, die den gleichen Weg gehen wie Du und Deine Familie. Gemeinsam könnt ihr euch austauschen, ermutigen und miteinander Erfolge Feiern. 

Deine Vorteile im Überblick

  • Gebärden entspannt lernen von zuhause
  • Offizielle Gebärden der Deutschen Gebärdensprache aus kinderrelevanten Themengebieten 
  • Persönliche Betreuung
  • Ohne Termindruck jederzeit einsteigen
  • Im Rhythmus Deines Kindes lernen
  • Lernmaterial zum Nachlesen und Üben
  • Zugang zum exklusiven Mitgliederbereich 
  • Austausch mit anderen Eltern 


Wenn Du mit Deiner Familie auch Gebärdensprache lernen möchtest, buche Dir hier ein kostenloses und unverbindliches Kennenlerngespräch. 

Ich freue mich schon auf Dich und Dein Kind. 

WARUM IST GEBÄRDENSPRACHE AUCH FÜR HÖRENDE KINDER SINNVOLL?

Die Gebärden werden begleitend zur Lautsprache gezeigt und erlernt. Sie helfen Kindern, die noch nicht sprechen können, bei der Verständigung und der Mitteilung ihrer jeweiligen Bedürfnisse.

Bewegungen nachzumachen ist für Kinder deutlich einfacher als Laute aneinanderzureihen oder Wörter zu Bilden. Je nach individueller Entwicklung können Kinder ab einem Alter von 9-10 Monaten die Handzeichen der Gebärdensprache aktiv selbst zeigen.

Lass dich von deinem Kind überraschen – es ist eine wunderbare Erfahrung! 

Komm in die kostenlose Facebook Gruppe "Kinderhände lernen sprechen- Kommunikationsstart für Dein besonderes Kind"

Mit Kindern zu Gebärden schafft nicht nur Bindung und Sicherheit, sondern fördert auch die Kommunikationsbereitschaft der Kinder. Sie fühlen sich verstanden und statt Frust macht sich ein immer weiter wachsendes Selbstvertrauen breit. 

✎ Jetzt jederzeit einsteigen

✎ Jetzt jederzeit einsteigen

✎ Jetzt jederzeit einsteigen

✎ Jetzt jederzeit einsteigen

✎ Jetzt jederzeit einsteigen

✎ Jetzt jederzeit einsteigen

✎ Jetzt jederzeit einsteigen

✎ Jetzt jederzeit einsteigen

✎ Jetzt jederzeit einsteigen

✎ Jetzt jederzeit einsteigen

✎ Jetzt jederzeit einsteigen

✎ Jetzt jederzeit einsteigen

✎ Jetzt jederzeit einsteigen

✎ Jetzt jederzeit einsteigen

✎ Jetzt jederzeit einsteigen

✎ Jetzt jederzeit einsteigen

✎ Jetzt jederzeit einsteigen

✎ Jetzt jederzeit einsteigen

✎ Jetzt jederzeit einsteigen

✎ Jetzt jederzeit einsteigen

GEBÄRDENSPRACHE FÜR KITA, KINDERGARTEN HPT/ FRÜHFÖRDERSTELLEN UND THERAPEUT:INNEN 

Für Mitarbeiter:innen und Therapeut:innen von Betreuungseinrichtungen ist der Bedarf ein etwas anderer. Deshalb biete ich Ihnen ein gesondertes Programm an. Das ist sowohl für die Einzelförderung als auch für die Förderung in der Gruppe geeignet. 

Die Themengebiete sind genauso umfassend wie für Familien, werden aber auch hier individuell angepasst. 

Selbstverständlich gibt es für diese Weiterbildung ein Zertifikat und jede Menge Unterlagen für die Umsetzung in Ihrer Einrichtung. 

Auch dieses Programm findet via Zoom statt.  

Wenn Sie Interesse haben melden Sie sich gerne per Mail, damit wir ein Beratungsgespräch für Sie und Ihre Kolleg:innen oder/ und Ihren Träger vereinbaren können. 

SPRACHENTWICKLUNG UND GEBÄRDENSPRACHE 

Ich werde häufig gefragt, ob das Erlernen von Gebärdensprache die Sprachentwicklung von Kindern fördert – oder auch beeinträchtigt. In meinen Onlineprogrammen vermittle ich Begriffe in Gebärdensprache, die immer in Verbindung – also als Ergänzung zur Lautsprache, nicht als Ersatz – angewendet werden. In den USA wurden die Vorteile des Erlernens der Gebärdensprache von hörenden Babys und Kindern erforscht und in verschiedenen Studien belegt. Meiner Erfahrung nach erhalten die Kinder durch Gebärden viel früher und leichter einen Zugang zur Welt der Sprache. Selbstverständlich beginnen sie trotzdem zu sprechen, denn sie sind ja von Menschen umgeben, die die Lautsprache zur Verständigung nutzen – und auch sie haben dieses Bedürfnis. Stück für Stück werden die Gebärden von den Kindern durch gesprochene Worte ersetzt. Bei jedem Kind in seinem eigenen Tempo.

Der Einsatz von Gebärdensprache bei Kindern fördert zusätzlich deren Feinmotorik und Kognition. Sie lernen mittels der Gebärden sowohl die linke Hirnhälfte, die akustische Signale verarbeitet, als auch die rechte Hirnhälfte, die für Körper-und Bildsprache zuständig ist sowie ganzheitliche Zusammenhänge, zu aktivieren. Gerade behinderte Kinder und Kinder mit Förderbedarf profitieren von diesen positiven Nebeneffekten.


Für mich ist es immer wieder schön zu erleben, wie Gebärdensprache den freudvollen Austausch innerhalb der Familie und so auch deren Beziehungsverhalten positiv beeinflusst. Familien wachsen zusammen. Auch die Kleinen kommen zu "Wort" und können den Familienalltag aktiv mitgestalten. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass eine gelungene Interaktion zwischen Groß und Klein einen entscheidenden Wohlfühlfaktor für das Familienleben darstellt.


Deshalb steht in meinen Programmen nicht die Leistung wie das fehlerfreie Zeigen der richtigen Gebärde im richtigen Moment im Fokus, sondern die geteilte Freude und das Augenleuchten beim gegenseitigen Verstehen – und die damit einhergehenden kleinen „zwischenmenschlichen“ Wunder, die uns die Gebärdensprache im Alltag beschert.



Du hast Fragen zu meinen Online Programmen? 

Kontaktiere mich gerne! 

Drawer Title
Coupon
Ähnliche Produkte